Lehraufträge in Dubai, Sharjah und Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

Einleitung

Dubai, in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) gelegen, ist zu einem beliebten Ziel sowohl für Lehrer als auch für Arbeitssuchende in verschiedenen Bereichen geworden. Mit seiner florierenden Wirtschaft, der modernen Infrastruktur und der vielfältigen Bevölkerung bietet Dubai zahlreiche Möglichkeiten für Lehrer, die im Ausland arbeiten möchten.

Übersicht über Lehrjobs in Dubai

Wenn Sie einen Lehrjob in Dubai in Betracht ziehen, finden Sie hier einen Leitfaden, der Ihnen hilft, den Prozess zu verstehen:

1. Qualifikationen für den Unterricht in Dubai

Zu den Qualifikationen, die für den Beginn Ihrer Lehrerkarriere in Dubai erforderlich sind, gehören:

  • Ein Abschluss oder Bachelor-Abschluss.
  • Lehrzertifizierung oder -qualifikation (z. B. Lehrlizenz/Berechtigungsnachweis, TEFL/TESOL-Zertifizierung).
  • Lehrerfahrung, vorzugsweise in einem ähnlichen oder relevanten Bildungsumfeld.
  • Englischkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau (für den Englischunterricht) oder fließende Fremdsprachenkenntnisse (für den Unterricht in zweisprachigen Schulen).
  • Vertrautheit mit internationalen Lehrplänen wie  dem UK National Curriculum, dem IB oder dem American Curriculum kann von Vorteil sein.

2. Recherchieren und Anwenden

Machen Sie sich mit dem Bildungssystem in Dubai vertraut  und verstehen Sie die verschiedenen Arten von Schulen (öffentlich, privat, international).

  • Recherchieren Sie seriöse Schulen und deren Websites nach Stellenangeboten oder Stellenangeboten.
  • Erkunden Sie Jobportale oder Personalvermittlungsagenturen, die sich auf Bildung spezialisiert haben, sowohl lokal als auch international.
  • Bereiten Sie einen professionellen Lebenslauf vor, in dem Sie Ihre Qualifikationen, Ihre Lehrerfahrung und Ihre relevanten Fähigkeiten hervorheben.

3. Visabestimmungen für Lehrer in Dubai

Sichern Sie sich ein Stellenangebot von einer anerkannten Schule in Dubai. Danach:

  • Die Schule stellt Ihnen ein Patenschaftsschreiben zur Verfügung und hilft Ihnen bei der Erlangung eines Arbeitsvisums.
  • Reichen Sie die erforderlichen Unterlagen (einschließlich Gesundheitsprüfungen, Hintergrundüberprüfungen und Bildungsüberprüfungen) bei den Behörden in Dubai ein.

Die Schule wird Sie durch den Visumprozess führen, aber es ist wichtig, dass Sie mit Ihren Unterlagen organisiert und rechtzeitig bleiben.

4. Gehalt und Sozialleistungen

Die Gehälter für Lehrer in Dubai sind im Allgemeinen wettbewerbsfähig, wobei einige Schulen zusätzliche Leistungen wie Unterkunft, Flugzuschuss, Krankenversicherung und Transport anbieten.

Verhandeln Sie Ihre Vertragsbedingungen und besprechen Sie das Gehaltspaket, die Sozialleistungen und die Arbeitszeiten, bevor Sie ein Angebot annehmen.

5. Kulturelles Bewusstsein und Anpassung

Dubai ist ein Land mit einer vielfältigen Expatriate-Bevölkerung, daher ist es wichtig, kulturell sensibel zu sein und lokale Bräuche und Traditionen zu respektieren. Seien Sie aufgeschlossen und anpassungsfähig im Klassenzimmer und nehmen Sie Schüler mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund auf.

Lehrjobs in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate finden

Einen Job als Lehrer in Dubai und Abu Dhabi zu finden, kann eine lohnende Erfahrung sein, da es zahlreiche Möglichkeiten gibt. Mit einer wachsenden Expatriate-Bevölkerung bieten Positionen in Dubai wettbewerbsfähige Gehälter und attraktive Leistungspakete. Einer der größten Vorteile sind  die steuerfreien Gehälter, die  Lehrer genießen können, was es zu einem begehrten Ziel für Pädagogen weltweit macht.

So finden Sie Lehrjobs in Dubai

Um einen Job als Lehrer in Dubai zu finden, sollten Sie zunächst seriöse Jobportale recherchieren, wie z. B.

Beginnen Sie mit der Vernetzung mit Bildungsfachleuten und nehmen Sie direkt Kontakt mit Schulen auf. Passen Sie Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben für jede Bewerbung an.

Leben in Dubai | Qualifikation & Gehalt für Lehrkräfte

Das Leben und Arbeiten in Dubai ist eine Mischung aus Moderne und Tradition. Die Stadt bietet eine florierende Wirtschaft, steuerfreies Einkommen und erstklassige Annehmlichkeiten, die Expatriates anziehen. Es ist wichtig, kulturell bewusst zu sein und die lokalen Gesetze zu befolgen. Dubais vielfältige Expat-Community schafft einen lebendigen und dynamischen Lebensstil.

Wie es ist, in Dubai zu leben

Das Leben in Dubai bietet ein einzigartiges und dynamisches Erlebnis. Die Stadt bietet eine Mischung aus Moderne und Tradition mit atemberaubender Architektur, luxuriösen Einkaufszentren und kulturellen Kulturerbestätten. Der Lebensstil ist kosmopolitisch, mit einer vielfältigen Expatriate-Community. Die Stadt ist bekannt für ihre Sicherheit, effiziente öffentliche Dienstleistungen und steuerfreie Einnahmen. Es ist jedoch wichtig, sich an die lokalen Gepflogenheiten anzupassen und sich an bestimmte Gesetze zu halten. Das Klima kann in den Sommermonaten extrem heiß sein, aber es gibt zahlreiche Indoor-Aktivitäten und erstklassige Annehmlichkeiten zu genießen. Insgesamt bietet Dubai einen hohen Lebensstandard und aufregende Möglichkeiten für Arbeit und Freizeit.

Gehalt und Sozialleistungen für Lehrjobs in Dubai

Wenn Sie auf der Suche nach einem Job als Lehrer in Abu Dhabi und Dubai sind, wird es Sie freuen zu hören, dass es in dieser pulsierenden Stadt zahlreiche Stellenangebote für Lehrer gibt. Dubai ist eine der am schnellsten wachsenden Städte der Welt und bietet wettbewerbsfähige Gehalts- und Leistungspakete für zertifizierte Lehrer. Laut einem aktuellen Bericht vom September 2023 beginnt das durchschnittliche Gehalt eines Lehrers in den Vereinigten Arabischen Emiraten bei 133 AED pro Stunde.

Die Löhne hängen vollständig von den Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten ab. Hier in Dubai finden Sie Jobs an vielen Schulen, die Ihnen ein wettbewerbsfähiges Gehalt zahlen. Hier in Dubai haben Sie nicht nur die Möglichkeit, Ihre Karriere und berufliche Entwicklung zu verbessern, sondern auch die reiche Kultur und den vielfältigen Lebensstil kennenzulernen.

Lehrtätigkeit in Abu Dhabi und Sharjah

Erleben Sie das Unterrichten in Abu Dhabi und Sharjah, indem Sie sich an verschiedenen Schulen in den Vereinigten Arabischen Emiraten bewerben. Sie müssen mindestens zwei Jahre Erfahrung haben oder einen Bachelor-Abschluss haben. Aber das ist nicht auf alle Schulen beschränkt, denn auch Lehrer, die als Erstsemester anfangen möchten, können dies tun.

Unterschiede zwischen dem Unterricht in Dubai, Abu Dhabi und Sharjah

In allen drei Emiraten gibt es zahlreiche Lehrmöglichkeiten, aber das Arbeitsumfeld und die Demografie der Studenten können unterschiedlich sein. Die Gehälter für Lehrer in Dubai sind aufgrund der höheren Lebenshaltungskosten in der Stadt tendenziell höher, während Abu Dhabi und Sharjah wettbewerbsfähige Vergütungspakete in öffentlichen und privaten Schulen anbieten. Jedes Emirat hat sein eigenes Bildungssystem und seinen eigenen Lehrplan, was sich auf die Lehrmethoden und -ansätze auswirkt.

Stellenangebote in Abu Dhabi und Sharjah

Abu Dhabi und Sharjah haben einen wachsenden Bedarf an internationalen Lehrern in einer Vielzahl von Fächern und Klassenstufen. Beide der sieben Emirate beherbergen eine Mischung aus öffentlichen Schulen, privaten internationalen Schulen und Sprachinstituten, die vielfältige Unterrichtsmöglichkeiten bieten. Es ist eine gute Idee, seriöse Jobportale zu erkunden oder an Jobmessen im Bildungsbereich teilzunehmen, um einen Job in Abu Dhabi zu bekommen.

Unterrichten an Privatschulen in Dubai

Amerikanische Schulen oder britische Schulen bieten Lehrern, die Englisch oder andere Fächer unterrichten möchten, wettbewerbsfähige Gehälter. Das Unterrichten gilt als einer der besten Jobs in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Vor- und Nachteile

Zu den Vorteilen gehören:

  • Bietet höhere Löhne im Vergleich zu öffentlichen Einrichtungen sowie zusätzliche Leistungen wie Wohngeld und Krankenversicherung.

Kleinere Klassengrößen ermöglichen eine individuellere Betreuung und sorgen für stärkere Lehrer-Schüler-Beziehungen und eine blühende Lehrerkarriere.

Nachteile:

  • Erfordert meist jahrelange Unterrichtserfahrung.
  • Die Aufrechterhaltung des Rufs der Schule kann anspruchsvoll sein und verlangt von den Lehrern, dass sie bei den Lehraufgaben durchweg hohe Standards erfüllen.

So finden Sie Jobs als Privatschullehrer in Dubai

Auf der Suche nach Lehrjobs in Dubai? Die Vereinigten Arabischen Emirate sind einer der besten Orte, um sich einen Lehrjob in Dubai zu sichern, ohne über jahrelange Erfahrung zu verfügen. Finden Sie Lehrstellen in Dubai, indem Sie diese Tipps befolgen:

  • Erkunden Sie seriöse Jobportale wie Bayt, Gulf Talent usw.
  • Besuchen Sie die Websites bestimmter Privatschulen in Dubai.
  • Nehmen Sie an Jobmessen und Networking-Veranstaltungen im Bildungsbereich teil.

Unterrichten an öffentlichen Schulen in Dubai

Öffentliche Schulen in Dubai sind Teil des staatlichen Bildungssystems. Lehrer in Dubai spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der Kinder. Diese Schulen folgen dem Lehrplan des Bildungsministeriums der VAE.

Anforderungen und Qualifikationen für Lehrer an öffentlichen Schulen in Dubai

  • Ein Abschluss, der dem Abschluss/Bachelor gleichwertig ist.
  • Lehrbefähigung oder Lizenz.
  • Unterrichtserfahrung, vorzugsweise in einem staatlichen Schulsystem.
  • Beherrschung der Hauptunterrichtssprache Englisch.

Schlussfolgerung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Unterrichten in Dubai eine Fülle von Möglichkeiten für Pädagogen bietet. Ob in öffentlichen oder privaten Schulen, wenn Sie im Ausland unterrichten möchten, ist Dubai der richtige Ort für Sie. Privatschulen verfügen über moderne Annehmlichkeiten, unterschiedliche kulturelle Erfahrungen und wettbewerbsfähige Vergünstigungen, während öffentliche Schulen einen sinnvollen Einfluss auf eine vielfältige Schülerschaft haben. Sich auf diese Optionen zu freuen, erfordert die Berücksichtigung der eigenen Qualifikationen und Vorlieben. Mit dem richtigen Ansatz ist Dubai eines der lohnendsten Reiseziele für engagierte Pädagogen, die das Leben der Schüler positiv verändern möchten.

Table of Contents

Kostenlose Beratung
Unsere erfahrenen Unternehmensberater sind für Sie da.